Kurse

Kundalini Yogakurse in kleinen Gruppen (max. 8 Personen)
Die genauen Zeiten finden Sie im nachfolgenden Kursplan.

Kursplan
Workshops
Preise


  • 1. Yoga für alle

    Eine Kundalini Yoga Kursstunde dauert 1,5 Std. und besteht aus dem Dreiklang:

    • Kriya (Übungsreihe)
    • Tiefenentspannung
    • Meditation

    Während einer Kursstunde machen wir eine Kriya aus dem Kundalini Yoga. Eine Kriya ist eine Abfolge von meist dynamischen Körperübungen mit vielfältigen Wirkungen. Sie hat ein bestimmtes Thema, z.B. die Beweglichkeit der Wirbelsäule zu fördern oder einzelne Organe zu stärken. Den Atem führen wir bewusst, um die Wirkungen der Übungen zu unterstützen. Nach einer Tiefenentspannung schließen wir die Yogaeinheit mit einer Meditation ab, die wir teilweise mit dem Chanten von Mantren begleiten.

    In jeder Kursstunde sorgen wir für die Beweglichkeit unseres ganzen Körpers, balancieren alle Energiezentren (Chakren) und laden uns auf mit Sauerstoff und Lebensenergie (Prana).

    Alle Übungen und Haltungen können auch auf dem Stuhl oder im Stehen ausgeführt werden können.

    „Yoga ist ein Weg, um Bewusstsein für unseren Körper und Geist zu entwickeln. Den Kontakt zu uns selbst zu spüren, Erfahrungen mit unseren eigenen Möglichkeiten und Grenzen zu machen und unser Sein im Hier und Jetzt bewusst zu erleben. Dabei geht es nicht um Perfektion: jede Übung ist genau dann perfekt ausgeführt, wenn wir im Rahmen unserer eigenen Fähigkeiten das geben, was uns möglich ist“

  • 2. Yoga mit Kindern

    Für eine gesunde Entwicklung ist es erforderlich, dass Kinder Spannung und Entspannung in einem ausgewogenen Verhältnis erfahren. Im Alltagsleben ist das häufig nicht der Fall; unsere Kinder haben den Großteil ihrer Zeit einen sehr von außen bestimmten Tagesablauf. Schon allein die Schule mit den getakteten Lern- und Pausenzeiten, vielen Kindern auf engem Raum und einem teilweise hohen Lärmpegel, ist für den Biorhythmus der Kinder eine Herausforderung.

    Yoga ist ein wunderbarer Weg, in diesem Umfeld fokussiert zu bleiben. Wir gehen körperlich in die Spannung und wieder in die Entspannung, erleben uns in unserer Lebendigkeit und auch Stille, konzentrieren uns auf unseren Atem und balancieren unser Energiesystem. Dies bietet den Kindern eine Ressource, auf die sie sich jetzt und in ihrem weiteren Leben immer wieder beziehen können: erfahren sie bereits als Kind spielerisch die Wirkungen von dem bewusstem Umgang mit Körper und Geist, werden sie als Erwachsene darauf zurückgreifen und mit Problemen, Ängsten und Leistungsdruck besser umgehen können.

    Durch die Körperübungen gewinnen Kinder nicht nur Spannkraft und größere Beweglichkeit, es wird auch Haltungsschäden vorgebeugt bzw. entgegengewirkt und das Körperbewusstsein geschult.

    Weitere positive Wirkungen sind:

    • Verbesserung Körper- und Sinneswahrnehmung
    • Abbau von Angst und Aggressionen
    • Stärkung des Selbstwertgefühl und der Konzentrationsfähigkeit

    Ablauf

    Wir beginnen mit Musik, schütteln, bewegen uns mit dem Rhythmus. Dann kommen wir zur Ruhe mit ruhigem Atem. Wir stimmen uns in die Stunde ein mit einem Lied. Dann machen wir eine Runde- "wie geht es uns gerade?" mit einem Redestein. Und ich stelle eine Atemtechnik vor. Es gibt im Yoga viele verschiedene Atemtechniken mit unterschiedlichen Ausrichtungen: zur Beruhigung, zur Konzentration, als Energieschub…. Dann leite ich eine Reihe mit verschiedenen Übungen (Asanas) an. Anschließend folgt die Tiefenentspannung, z.B. mit einer Fantasiereise oder Musik, und im Anschluss an eine Meditation und stimmen wir uns mit einem Lied aus.

    Kommende Termine für Kinderyoga auf Anfrage

  • 3. Yoga auf dem Stuhl

    Yoga auf dem Stuhl richtet sich an Menschen, die Kundalini Yoga gerne auf sanfte Art und Weise erleben möchten, ob mit oder ohne körperliche Einschränkung. Wir praktizieren leichte Kundalini Yoga Übungsreihen auf dem Stuhl, Pranayama (Atemübungen) und Meditation.

  • 4. Yoga in Unternehmen (YIU®)

    Business Yoga:

    Business Yoga ist praktisch anwendbares Yoga am Arbeitsplatz. Es kann ohne großen Aufwand, ohne Vorkenntnisse und ohne große sportliche Anforderungen praktiziert werden. Je nach verfügbaren Räumlichkeiten kann Business Yoga in Arbeitskleidung auf dem Stuhl oder mit Matten auf dem Boden ausgeübt werden.

    Business Yoga holt die Menschen dort ab, wo sie gerade sind: am Arbeitsplatz, vor dem Rechner, meist viel sitzend und täglich mehr oder weniger großen Anforderungen ausgesetzt.

    Ich biete Business Yoga in der Tradition des Kundalini Yoga z.B. als ‚Aktive Pause‘ an:
    Eine 30 – 45 minütige Pause vor dem Mittagessen, oder eine 45-/60-/ 90-/ minütige Yogaeinheit im Anschluss an die Arbeitszeit.

    Auf der grobstofflichen Ebene trainiert die Ausübung von Kundalini Yoga den Körper. Der Abbau stressbedingter Stoffwechselprodukte, wird ebenso gefördert wie die Durchblutung und die Aufnahme von Sauerstoff. Das Drüsensystem, unser innerkörperliches Nachrichtennetzwerk, wird in einen ausgeglichenen Zustand versetzt, und sowohl Nerven- als auch Immunsystem gestärkt, wir werden also weniger anfällig für Stress und Krankheiten. Die Belastung von Kreislauf und Muskulatur ermöglicht es uns, anschließend tief zu entspannen, um in einer abschließenden Meditation den Einklang von Körper, Geist und Seele zu spüren.


    Didaktischer Ansatz:

    • einfache Übungen und Meditationen, die von Menschen jeden Alters und jeder körperlichen Konstitution problemlos ausgeführt werden können
    • ressourcenorientierte Didaktik, die die Teilnehmenden dabei unterstützt, aus sich selbst heraus ein gesundheitsförderndes Verhalten zu entwickeln
    • praxisnahe Hinweise z.B. zur Stressprävention und zur Integration der Übungen in den Berufsalltag
    • Hintergrundinformationen zum jeweiligen Kursthema, so dass Wirkungszusammenhänge zwischen dem persönlichen Wohlbefinden und der eigenen Lebens- und Arbeitsweise bewusst(er) werden

    Inhaltliche Schwerpunkte:

    • Übungen für Rücken, Augen, Wirbelsäule, Haltung, Nacken, Immunsystem, Nervensystem
    • Geführte Atmung (z.B. zum Stressabbau, zur Aktivierung von Energie)

    Elemente einer Yogaeinheit

    • Einführung in die Thematik des Tages
    • Ausgewählte Yogaübungen
    • Entspannung
    • Meditation

    Organisatorische Rahmenbedingungen

    • 10 Termine à 30/45/60 Min. in der Mittagszeit oder nach Beendigung der Arbeitszeit
    • max. 15 Teilnehmende
    • Preise auf Anfrage

    Kontaktieren Sie mich gerne für ein unverbindliches Vorgespräch, in dem wir Ihr Anliegen im Bereich des betrieblichen Gesundheitsmanagement klären. Darauf basierend erstelle ich Ihnen ein auf Ihr Unternehmen zugeschnittenes Yoga- Angebot für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

    Ich freue mich auf Sie!

    Andrea Hagemann

  • 5. Yoga Walking (Breath Walk ®)

    Jeder von uns verfügt über die Vitalität, um gesund und glücklich zu leben. Vitalität entsteht dadurch, dass Körper, Geist und Seele im Einklang miteinander sind: wir fühlen wir uns lebendig, sind zuversichtlich, dass wir unser Leben meistern, unsere Ziele erreichen und spüren, dass wir mit unserem spirituellen Selbst verbunden sind.

    Im Yoga-Walking arbeiten wir mit Atem- und Körperübungen und Intervallen rhythmischen Gehens.

    5 Termine – Teilnahmegebühr 40€.
    Treffpunkt am Meerbuscher Wald.

  • 6. Einzelstunden

    In dieser Form der Einzelbegleitung besteht die Möglichkeit, gezielt die besonderen Bedürfnisse und Gegebenheiten einer einzelnen Person aufzugreifen. Das darauf abgestimmte, individuelle Yogaprogramm ermöglicht ein selbstständiges Üben zu Hause, das der Unterstützung persönlicher Anliegen dient und im Laufe der weiteren Zusammenarbeit überprüft, ergänzt und variiert werden kann.

    Einzelstunden sind auch geeignet für Menschen, die aus beruflichen, privaten oder auch gesundheitlichen Gründen nicht am Gruppenunterricht teilnehmen möchten oder können. Für Menschen mit körperlichen Einschränkungen und/oder Behinderungen stellen wir Körper-, Atemübungen und Meditationen zusammen, die den Umgang mit den Einschränkungen erleichtern bzw. zur Verbesserung der körperlichen Verfasstheit führen können.

    Einzeltermine werden individuell vereinbart. Am Anfang steht eine Konsultation, deren Ergebnisse die Richtung der individuellen Yogapraxis und der weiteren Zusammenarbeit bestimmen.

    Dauer: 60 / 75 / 90 Minuten
    Termin und Kosten nach Absprache



Impressum